Autor

Die Tätigkeit als Autor gehört zu meinen ältesten Hobbys. So habe ich bereits kurz nach der Grundschule damit begonnen, auf einer alten, mechanischen Schreibmaschine kurze Texte zu verfassen. Daraus ist später ein ganzes Buch voller Kurzgeschichten und schließlich ein kompletter Roman entstanden. Mittlerweile deckt meine Autoren-Tätigkeit wesentlich mehr Felder ab. So sind neben Poesie auch Theaterstücke sowie eine Raytracing-Tutorial entstanden. Ein breites Spektrum, das sich ständig erweitert, denn die nächsten Geschichten sind schon in Planung.

Glaube & Gesellschaft

Buchtitel meiner WerkeAls bekennender Christ und Physiker ist es mir wichtig, kritisch auf Glaube und Gesellschaft zu schauen. Dieser scheinbare Widerspruch sowohl mein kritischer Blick auf einige Aspekte der Gesellschaft sind in meine Werke dieser Kategorie geflossen.

Fantasy & Sience-Fiction

Titelbilder der WerkeGeprägt von "Herr der Ringe", "Star Trek" und dem "Fallout"-Szenario entspringen meiner Feder immer wieder Geschichten in den Kategorien Fantasy und Science-Fiction. Diese sollen aber nicht einfach nur unterhalten, sondern regen auch zum Nachdenken über manche Gewohnheiten an.

Poesie & Gedichte

Titelbild der WerkeSelbst wenn Physiker als rationell gelten, habe ich durchaus die Fertigkeit, Gefühle in Worten auszudrücken. Genau das passiert in meinen poetischen Werken. Ebenfalls emotional sind meine Gedichte, auch wenn diese eher ein Schmunzeln auf eure Lippen zaubern werden.

Bühnenstücke

Titelseiten der StückeAls vielseitiger Autor versuche ich mich auch an Bühnenstücken. Dabei sind zwei Kriminal-Komödien entstanden, die sich für größere Gruppen wie Uni-Theater oder Schule eignen. Bei "Datenklau im Forschungsbau" geht es dabei um Moral in der Wissenschaft, während "Terror auf dem Bauernhof" eine chaotische Familien-Komödie darstellt.